Menu
Menü
X

Jahreslosung 2021

Verlag am Birnbach - Motiv von Stefanie Bahlinger, Mössingen
<a href="https://www.verlagambirnbach.de">Verlag am Birnbach</a> - Motiv von Stefanie Bahlinger, Mössingen

Herzlich willkommen in unserer Kirchengemeinde

Wir freuen uns über Ihren Besuch und Ihre Interesse. Auf unserer Homepage finden Sie alles Wissenswerte über unsere Gemeinde. Wir, das sind ca. 1.100 Mitglieder der evangelischen Kirche in Ober-Mörlen, davon viele junge Familien.

Die Kinder- und Jugendarbeit hat deshalb bei uns einen hohen Stellenwert, genauso wie die Seniorenarbeit. In unserer Kirchengemeinde gibt es Gruppen und Kreise für Jung und Alt: Die Kinderkirche, den Jugendkreis, das Männerfrühstück, den Seniorenkreis und das Plaudercafé.

Wir freuen uns, Sie bei einem unserer Gottesdienste, unserer Gruppen und Kreise oder unserer Veranstaltungen persönlich kennenzulernen.

AKTUELLES

Keine Präsenzgottesdienste bis Ende Januar - auch Gruppen und Kreise müssen aktuell ausfallen

Die Evangelische Albert-Schweitzer-Kirchengemeinde Ober-Mörlen hat sich angesichts der aktuellen Corona-Situation in der Wetterau dazu entschieden, vorerst bis Ende Januar auf alle Präsenzgottesdienste in kirchlichen Räumen und unter freiem Himmel zu verzichten. Die Entscheidung ist uns alles andere als leicht gefallen - gerade auch, weil es damit in diesem Jahr an Weihnachten in unseren Gemeinden leider keine Präsenzgottesdienste geben wird. Wir müssen aber die dramatische Entwicklung der Pandemie, gerade auch bei uns in der Wetterau, zur Kenntnis nehmen. Wir haben in den vergangenen Monaten für unsere Gottesdienste gute Schutzkonzepte erarbeitet und umgesetzt. Bund und Länder haben die Bevölkerung in der aktuellen Situation jedoch dazu aufgerufen, ihre Kontakte deutlich zu reduzieren. Dieses wichtige Anliegen können wir nur unterstützen, indem wir auf Gottesdienste, bei denen naturgemäß Menschen aus verschiedenen Haushalten zusammenkommen, aktuell verzichten.

Aufgrund der von Bund und Ländern sowie der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau beschlossenen Corona-Regeln müssen unsere Gruppen und Kreisen leider aktuell ebenfalls ausfallen.

Wir begrüßen unsere neue Pfarrerin Sophie-Lotte Immanuel

SLI

Die evangelischen Kirchengemeinden Ober-Mörlen und Langenhain-Ziegenberg freuen sich sehr, Sophie-Lotte Immanuel als ihre neue Pfarrerin begrüßen zu dürfen. Frau Immanuel ist seit dem 1. Januar Pfarrerin in den beiden Kirchengemeinden.

Sophie-Lotte Immanuel ist 32 Jahre alt, verheiratet und Mutter von zwei Kindern. Sie stammt ursprünglich aus Südhessen, hat in Marburg und Leipzig studiert und hat bis Ende des letzten Jahres in der Notfallseelsorge im Wetterau- und Main-Taunus-Kreis gearbeitet. In unseren beiden Gemeinden tritt sie nun ihre erste eigene Pfarrstelle an. Besonders am Herzen liegen ihr das Thema Seelsorge, die Arbeit mit Kindern und die Kirchenmusik.

Wir freuen uns, mit Sophie-Lotte Immanuel eine junge, engagierte und offene Pfarrerin für Ober-Mörlen und Langenhain-Ziegenberg gewonnen zu haben. Wir heißen sie ganz herzlich willkommen und freuen uns darauf, das Gemeindeleben in den nächsten Jahren gemeinsam mit ihr zu gestalten.

Impressionen unserer beleuchteten Kirche an Weihnachten

  • FSL
  • FSL
  • MEL

Evangelisch in Ober-Mörlen: Auch auf Facebook immer aktuell informiert bleiben

Zu unseren vertrauten Kommunikationskanälen wie dem Gemeindebrief, den Ober-Mörler Nachrichten und unserer Homepage kommt jetzt ein weiterer hinzu: Seit kurzem haben wir auch eine Facebook-Seite. Auf der Seite Evangelisch in Ober-Mörlen finden Sie aktuelle Informationen aus unserer Kirchengemeinde genauso wie Berichte von unseren Veranstaltungen oder die Termine der nächsten Gottesdienste, Gruppen und Kreise. Wir würden uns freuen, wenn Sie unserer Facebook-Seite mit einem Like folgen und immer informiert bleiben, was in unserer Kirchengemeinde passiert.

top