Menu
Menü
X

Herzlich willkommen in unserer Kirchengemeinde

Wir freuen uns über Ihren Besuch und Ihr Interesse. Auf unserer Homepage finden Sie alles Wissenswerte über unsere Gemeinde. Wir, das sind ca. 1.100 Mitglieder der evangelischen Kirche in Ober-Mörlen, davon viele junge Familien.

Die Kinder- und Jugendarbeit hat deshalb bei uns einen hohen Stellenwert, genauso wie die Seniorenarbeit. In unserer Kirchengemeinde gibt es Gruppen und Kreise für Jung und Alt: Die Kinderkirche, den Jugendkreis, das Männerfrühstück, den Seniorenkreis und das Plaudercafé.

Wir freuen uns, Sie bei einem unserer Gottesdienste, unserer Gruppen und Kreise oder unserer Veranstaltungen persönlich kennenzulernen.

AKTUELLES

"Beten auf zwei Rädern": Ökumenischer Fahrradgottesdienst am 27. Juni

Unter dem Motto „Neue Wege – neue Hoffnung“ lädt die Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in der Wetterau am Sonntag, 27. Juni zu einem ökumenischen Fahrradgottesdienst ein, dessen Route auch durch Ober-Mörlen führt. Start ist um 14:00 Uhr an der Dankeskirche in Bad Nauheim (Kurstraße 3). Von dort geht es über Nieder- und Ober-Mörlen weiter bis nach Ostheim und zurück. Die Strecke ist ca. 25 Kilometer lang und hat nur wenig Steigung. Die Rückkehr wird gegen 17:00 Uhr erwartet. Während der Tour gibt es nicht nur Vieles zu entdecken und Gelegenheit zum Gespräch, sondern auch inhaltliche Impulse und eine Picknick-Pause auf dem Birkenhof in Butzbach-Fauerbach. Für die bessere Planung wird um Anmeldung bis zum 25. Juni per E-Mail an peter.noss@ekhn.de gebeten.

Wahlergebnis der Kirchenvorstandswahl

Am 13. Juni hat auch in Ober-Mörlen die Kirchenvorstandswahl stattgefunden. Wir möchten allen Wählerinnen und Wählern danken, dass sie über die Geschicke in unserer Gemeinde mitbestimmt und den nebenstehenden Kandidatinnen und Kandidaten ihr Vertrauen ausgesprochen haben. Der neu gewählte Kirchenvorstand tritt sein Amt am 1. September an und wird im Gottesdienst am 12. September offiziell ins Amt eingeführt.

Gruppen und Kreise können Gemeindehaus wieder nutzen

Aufgrund der erfreulichen Entwicklung der Inzidenz im Wetteraukreis darf unser Gemeindehaus gemäß den Vorgaben der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau endlich wieder für die Gruppen und Kreisen öffnen. Den Anfang hat am Dienstag schon das Männerfrühstück gemacht. Die Senioren haben sich sehr gefreut, nach vielen langen Monaten endlich wieder zusammenkommen zu können. Das Männerfrühstück trifft sich zweimal im Monat jeweils Dienstagvormittags und freut sich immer auch auf neue Gesichter in seinen Reihen. Ab dem 1. Juli wird sich auch das Plaudercafé wieder im Gemeindehaus treffen. Für die demenziell erkrankten Besucher waren die vergangenen Monate mit den Kontaktbeschränkungen besonders schwer. Umso schöner, dass sie sich jetzt wieder jede Woche donnerstags um 14:30 Uhr unter professioneller Anleitung im Gemeindehaus zum vorlesen, spielen und basteln treffen können. Am 4. Juli beginnt nach einem halben Jahr „Corona-Zwangspause“ endlich auch wieder der Probenbetrieb des Blechbläserensembles CUIVRETT. Wir freuen uns schon darauf, die Ergebnisse der Proben im Rahmen eines Gottesdienstes oder einer Veranstaltung hören zu können. Für alle Gruppen und Kreise gelten natürlich auch weiterhin strenge Corona-Schutzmaßnahmen. Sobald die übrigen Gruppen wieder starten, lesen Sie es hier und in den Ober-Mörler Nachrichten.

Online-Kinderkirche ab sofort jeden Sonntag auf unserer Homepage

Liebe Kinder, liebe Familien,

ab sofort gibt es ein gemeinsames Online-Kinderkirche-Projekt von den Kirchengemeinden aus der Region Bad Nauheim/Ober-Mörlen. Jeden Sonntag findet ihr auf einem Padlet ein neues Kinderkirche-Angebot mit Liedern, Geschichten und Kreativideen.

Klickt einfach auf den folgenden Link, um zum Kinderkirche-Padlet zu kommen:

https://padlet.com/kinderkirchebnom/h1z40zzfdu8fcfeh

Wir hoffen, dass wir uns bald wieder im Gemeindehaus treffen können!

Bis dahin wünschen wir euch viel Freude mit der Online-Kinderkirche.

Maxi und Carolin

Evangelisch in Ober-Mörlen: Auch auf Facebook immer aktuell informiert bleiben

Zu unseren vertrauten Kommunikationskanälen wie dem Gemeindebrief, den Ober-Mörler Nachrichten und unserer Homepage kommt jetzt ein weiterer hinzu: Seit kurzem haben wir auch eine Facebook-Seite. Auf der Seite Evangelisch in Ober-Mörlen finden Sie aktuelle Informationen aus unserer Kirchengemeinde genauso wie Berichte von unseren Veranstaltungen oder die Termine der nächsten Gottesdienste, Gruppen und Kreise. Wir würden uns freuen, wenn Sie unserer Facebook-Seite mit einem Like folgen und immer informiert bleiben, was in unserer Kirchengemeinde passiert.

top