Menu
Menü
X

Herzlich willkommen in unserer Kirchengemeinde

Wir freuen uns über Ihren Besuch und Ihre Interesse. Auf unserer Homepage finden Sie alles Wissenswerte über unsere Gemeinde. Wir, das sind ca. 1.100 Mitglieder der evangelischen Kirche in Ober-Mörlen, davon viele junge Familien.

Die Kinder- und Jugendarbeit hat deshalb bei uns einen hohen Stellenwert, genauso wie die Seniorenarbeit. In unserer Kirchengemeinde gibt es Gruppen und Kreise für Jung und Alt: Die Kinderkirche, den Jugendkreis, das Männerfrühstück, den Seniorenkreis und das Plaudercafé.

Wir freuen uns, Sie bei einem unserer Gottesdienste, unserer Gruppen und Kreise oder unserer Veranstaltungen persönlich kennenzulernen.

AKTUELLES

Online-Gottesdienste am 11. April – Das Onlineformat live aus dem Pfarrhaus

Photo by Kelly Sikkema on Unsplash

Wir alle im Kirchenvorstand unserer Gemeinde wünschen uns, dass bald wieder Gottesdienste in Präsenz stattfinden können. Kurzzeitig haben wir gedacht, es könnte wieder gehen und mit den Planungen angefangen – doch dann kam die dritte Welle und hat unsere Planungen leider wieder über den Haufen geworfen.

Wir wollen aber auch nicht länger ohne Gottesdienste sein. In anderen Kirchengemeinden hat sich in der aktuellen Situation ein Online-Gottesdienst über „Zoom“ bewährt. Das wollen wir auch versuchen und Sie sind herzlich eingeladen, mit dabei zu sein! Für den kommenden Sonntag, 11. April haben wir zwei Termine geplant: um 9:30 Uhr und um 15:00 Uhr.

Online-Gottesdienst am Sonntag, 11. April, 09:30 Uhr:

Online-Gottesdienst am Sonntag, 11. April, 15:00 Uhr:

Jeweils eine halbe Stunde vor Beginn des Gottesdienstes können Sie sich dazuschalten. Wenn Sie „Zoom“ noch nicht installiert haben, können Sie das Programm nach einem Klick auf den Link schnell herunterladen.

Was Sie für den Gottesdienst brauchen:

  • Eine Kerze und etwas zum anzünden
  • Ein Stück Brot und einen Schluck Wein oder Traubensaft (wenn sonst nichts im Hause ist, geht auch Wasser!)
  • Eine Schnur

Wir streamen nicht aus der Kirche, sondern ich sitze im Pfarrhaus vor meinem Laptop, wie Sie auch: Ich feiere Ihnen nicht den Gottesdienst vor, sondern wir feiern ihn gemeinsam. Wagen Sie mit uns das Experiment! Ich freue mich auf Sie.

Ihre Pfarrerin Sophie-Lotte Immanuel

Pfarrerin Immanuel feierlich in ihr Amt eingeführt

Nachdem unsere Pfarrerin Sophie-Lotte Immanuel am 1. Januar in Ober-Mörlen und Langenhain-Ziegenberg ihre erste eigene Pfarrstelle angetreten hat, wurde sie jetzt am 7. März in der Dankeskirche in Bad Nauheim mit dem Segen von Propst Matthias Schmidt ordiniert, also feierlich in das Amt als Pfarrerin eingeführt. In ihrer ersten Predigt als ordinierte Pfarrerin machte sie deutlich, wie wichtig die Nähe zu den Menschen und die Offenheit ihnen gegenüber für ihr Selbstverständnis als Pfarrerin ist. Als Ordinationsspruch wählte sie Offenbarung 3, 8: „Sieh hin, ich habe vor Dir eine Tür geöffnet, die nie-mand wieder schließen kann. Du hast zwar nur wenig Kraft. Aber Du hast an meinem Wort festgehalten und hast meinen Namen nicht verleugnet.“ Corona-bedingt fand die Ordination in der größten Kirche unserer Region und nur mit einer kleinen Zahl geladener Gäste statt. Unsere beiden Kirchenvorstände gratulieren Pfarrerin Immanuel ganz herzlich und wünschen Ihr für Ihr Amt nur das Beste. Vielen Dank auch noch einmal an Propst Matthias Schmidt, Dekan Volkhard Guth sowie die Kirchenvorstände und die Pfarrerinnen und Pfarrer aus der Region für die Mitgestaltung der Ordination.

Online-Kinderkirche ab sofort jeden Sonntag auf unserer Homepage

Liebe Kinder, liebe Familien,

ab sofort gibt es ein gemeinsames Online-Kinderkirche-Projekt von den Kirchengemeinden aus der Region Bad Nauheim/Ober-Mörlen. Jeden Sonntag findet ihr auf einem Padlet ein neues Kinderkirche-Angebot mit Liedern, Geschichten und Kreativideen.

Klickt einfach auf den folgenden Link, um zum Kinderkirche-Padlet zu kommen:

https://padlet.com/kinderkirchebnom/h1z40zzfdu8fcfeh

Wir hoffen, dass wir uns bald wieder im Gemeindehaus treffen können!

Bis dahin wünschen wir euch viel Freude mit der Online-Kinderkirche.

Maxi und Carolin

Wir begrüßen unsere neue Pfarrerin Sophie-Lotte Immanuel

SLI

Die evangelischen Kirchengemeinden Ober-Mörlen und Langenhain-Ziegenberg freuen sich sehr, Sophie-Lotte Immanuel als ihre neue Pfarrerin begrüßen zu dürfen. Frau Immanuel ist seit dem 1. Januar Pfarrerin in den beiden Kirchengemeinden.

Sophie-Lotte Immanuel ist 32 Jahre alt, verheiratet und Mutter von zwei Kindern. Sie stammt ursprünglich aus Südhessen, hat in Marburg und Leipzig studiert und hat bis Ende des letzten Jahres in der Notfallseelsorge im Wetterau- und Main-Taunus-Kreis gearbeitet. In unseren beiden Gemeinden tritt sie nun ihre erste eigene Pfarrstelle an. Besonders am Herzen liegen ihr das Thema Seelsorge, die Arbeit mit Kindern und die Kirchenmusik.

Wir freuen uns, mit Sophie-Lotte Immanuel eine junge, engagierte und offene Pfarrerin für Ober-Mörlen und Langenhain-Ziegenberg gewonnen zu haben. Wir heißen sie ganz herzlich willkommen und freuen uns darauf, das Gemeindeleben in den nächsten Jahren gemeinsam mit ihr zu gestalten.

Impressionen unserer beleuchteten Kirche an Weihnachten

  • FSL
  • FSL
  • MEL

Evangelisch in Ober-Mörlen: Auch auf Facebook immer aktuell informiert bleiben

Zu unseren vertrauten Kommunikationskanälen wie dem Gemeindebrief, den Ober-Mörler Nachrichten und unserer Homepage kommt jetzt ein weiterer hinzu: Seit kurzem haben wir auch eine Facebook-Seite. Auf der Seite Evangelisch in Ober-Mörlen finden Sie aktuelle Informationen aus unserer Kirchengemeinde genauso wie Berichte von unseren Veranstaltungen oder die Termine der nächsten Gottesdienste, Gruppen und Kreise. Wir würden uns freuen, wenn Sie unserer Facebook-Seite mit einem Like folgen und immer informiert bleiben, was in unserer Kirchengemeinde passiert.

top